Kopfbild

Frauenfrühstück 2012

Artikel aus der Nordsee-Zeitung (www.nordsee-zeitung.de)

Mehr als 30 Frauen haben die Einladung der Frauengymnastikgruppe des ATS Bexhövede zum Frühstück in der Schule angenommen. An österlich geschmückten Tischen ließen sie es sich schmecken und lauschten dem Vortrag von Alice Fröhlich aus Bremerhaven. Titel: „Wie gehe ich mit Demenz um“.

Fröhlich ist Vorsitzende des Vereins Freiwillige Soziale Dienste in Bremerhaven. Der Verein wurde aus dem Wunsch und der Notwendigkeit heraus gegründet, die Lebensqualität älterer und pflegebedürftiger Menschen in Pflegeeinrichtungen zu verbessern. Der Verein hat zurzeit circa 80 aktive Mitglieder, die sich in Absprache mit den Einrichtungsleitungen und dem Pflegepersonal unentgeltlich zum Wohle von Menschen in Pflegeeinrichtungen engagieren.

Fröhlich erläuterte die Phasen der Demenz. Sie brachte Beispiele, wie mit erkrankten Menschen zu Hause umgegangen wird und forderte, man müsse den Erkrankten in ihrer eigenen Welt auf Augenhöhe begegnen.

Wenn die Angehörigen sich durch die Pflege überlastet fühlen, müssten sie eine gute Pflegeeinrichtung suchen. Professionelle Pflege und Betreuung könne dann schon die bessere Lösung für den an Demenz erkrankten Menschen sein. 


Quelle: www.nordsee-zeitung.de
Text und Fotos: Heinz Arendt

Termine
am 28.04.2019 um 18:00 Uhr

2. Herren: letztes Punktspiel

in Loxstedt

Links

Links zu unseren Partnerseiten und den aktuellen Tabellenständen unserer Mannschaften findet Ihr in unserem Link-Bereich.

© Allgemeiner Turn- und Sportverein Bexhövede e.V. von 1912
x
facebook Button

Der ATS auf Facebook